And She Was Like: BÄM! – Initiative | YVONNE RUNDIO

And She Was Like: BÄM! — Initiative

And She Was Like: BÄM! ist eine Initiative junger Frauen aus Kunst und Design, die sich aktiv an den Prozessen der Gleichstellung in Beruf und Gesellschaft beteiligt.

Wir sind Leonie Pfennig (Kunstwissenschaftlerin und Autorin), Lisa Long (Kuratorin), Lisa Pommerenke (Designerin), Luise Pilz (Kunstwissenschaftlerin und Lektorin) und Yvonne Rundio (Designerin und Bloggerin) und sehen uns als Projekt- und Kulturinitiatoren. Durch unsere gemeinnützige Arbeit möchten wir ein starkes Netzwerk schaffen und eine kulturelle Bereicherung in Köln erreichen. 

Wir wollen Frauen aus Kunst und Design erreichen und miteinander vernetzen. Wir möchten den gegenseitigen, Generationen übergreifenden Austausch fördern, der zur persönlichen Weiterentwicklung junger Frauen beiträgt. Zu unserer Zielgruppe gehören u. a. Künstlerinnen, Kuratorinnen, Galeristinnen, Designerinnen und Kunstwissenschaftlerinnen.

Die Initiative And She Was Like: BÄM! glaubt an einen zeitgenössischen Feminismus. Dieser ist nicht in einem Manifest niedergeschrieben, sondern entwickelt sich stetig fort; gleich einer Gesellschaft, die sich ebenfalls ununterbrochen wandelt. Der zeitgenössische Feminismus dient nicht nur Frauen, sondern allen Geschlechtern, und zielt langfristig auf das friedliche und tolerante Zusammenleben aller Menschen.

Wir sehen es als unsere Aufgabe, die gegenseitige Unterstützung unter jungen Frauen zu stärken. Durch
Austausch und Vernetzung wollen wir die diversen Fähigkeiten junger Frauen sichtbar machen, fördern,
ihnen Rückhalt geben und dadurch die Möglichkeit bieten, Großartiges zu schaffen.

Hierfür halten wir drei Ausgangspunkte für sinnvoll. Erstens, einen Treffpunkt zu schaffen in Form von Ausstellungen, Vorträgen, Präsentationen und Gesprächen. Zweitens, uns für die Zusammenarbeit mit
anderen Kunst- und Kulturschaffenden einzusetzen. Wir fordern die Teilnehmerinnen dazu auf, mit zu
gestalten und neue Ideen umzusetzen. Drittens, einen virtuellen Treffpunkt auf einer Online-Plattform
zu etablieren. Diese führt die begonnenen Diskussionen und Impulse der Treffen weiter, so dass aktuelle Themen oder auch persönliche Anliegen über einen Blog geteilt und besprochen werden können.

Im Juli 2015 haben wir zum Auftakt unserer Initiative ein Abendessen mit zwanzig jungen, ambitionierten Frauen aus der Kölner und Düsseldorfer Kunstszene veranstaltet. Hier geht es zum Rückblick der ersten Veranstaltung.

And She Was Like: BÄM! – Initiative | YVONNE RUNDIO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*